Einführungsprojekte

 

 

In jedem Jahr machen wir nach den Sommerferien zur Begrüßung der Erstklässler in unsere Schulgemeinschaft ein Einführungsprojekt von ein bis zwei Wochen. In dieser Zeit gibt es Lerngruppen, in denen die Kinder vom ersten bis zum vierten Schuljahr gemischt sind. So können die Erstklässler die anderen Kinder und die Schule schneller und besser kennen lernen.

Die Themen waren bis jetzt aus den Bereichen Deutsch, Kunst, Musik und Sachunterricht.

 

Im ersten Jahr 2005/2006 hieß das Projekt:

„Unsere Schule, eine Schule für alle!

Die Grundschule Wolperath-Schönau, eine Schule auf dem Weg, 

eine Schule der Vielfalt zu werden."

Wir haben uns damals mit dem Bilderbuch „Als die Raben noch bunt waren" von E. Schreiber und C.Holland beschäftigt.

 

 

 

 

Im Jahr 2006/2007 haben wir Regenbogenbilder zu dem Bilderbuch „Weiß, weiß Bescheid!" von Paul Köntopp angefertigt, in denen wir Blumen, Müll und Schnipsel verarbeitet haben. Außerdem wurden bunte und attraktive Farbenwürmer auf dem Hintergrundbild unserer Schule auf riesigen Leinwänden gestaltet.

Wir brauchten ca. 2.Wochen für 16 Bilder. Die Bilder sind sehr groß und wurden in unserer Schule aufgehängt.

 

 

 

 

Im Jahr 2007/2008 hatten wir ein Projekt mit dem Thema „Musik erleben- gesungen-getanzt-gespielt"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Anfang des Schuljahres 2008/2009 hatten wir 14 Tage lang die Wanderausstellung der Miniphänomenta zu Besuch.

Über fünfzig verschiedene Experimente wurden in der ganzen Schule aufgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

2009/2010 haben wir eine Woche "Zirkus Wolperetti - Spiel, Spaß und Akrobatik" - ein Zirkusprojekt mit der Zirkusschule Don Mehloni, Bonn, durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Anfang des Schuljahres 2010/2011 lautete das Motto für das Einstiegsprojekt "Planen, Konstruieren, Bauen".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 "Gesunde Schule" hieß das Thema im Schuljahr 2011/2012.

 

             

 

 

 2012/2013 stand das Einstiegsprojekt unter dem Motto "Ich, du, wir - Gestaltung und Verfremdung eines Selbstportraits".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 fand unser Einstiegsprojekt unter dem Motto "Lernen-Bewegen-Entspannen" statt.

 

  

 

 

 

 

 

 

Zu Beginn des Schuljahres 2014/2015 fand unser Einstiegsprojekt mit dem Titel "Afrika, Afrika" statt. Dabei wurden wir von Herrn Yeboah aus Ghana unterstützt.

 

 

Afrika

 

Zu Beginn diesen Schulljahres fand unser Einstiegsprojekt unter dem Motto "Eine Pause für alle" statt. 

 

Traumhütte

 

 Zu Beginn diesen Schulljahres fand unser Einstiegsprojekt unter dem Motto "Wolpstock, 10 Jahre gemeinsam in Vielfalt statt" statt.