OGS

Unser Leitbild

 

  • Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid bietet mit ihrer OGS an der Grundschule Wolperath-Schönau den Kindern ein ganztägiges Schul- und Betreuungsangebot an, das durch eine Vielfalt von Lern-, Handlungs- und Ich-Erfahrungen gekennzeichnet ist. Damit sollen die Kinder für das Leben und ihre Zukunft stark gemacht werden.

  • Die OGS unterstützt den schulischen Bildungs- und Erziehungsauftrag der Grundschule. Sie vermittelt Kindern in einer sich verändernden Lebenswelt entwicklungsnotwendige Erfahrungen, begleitet sie zur Selbständigkeit, unterstützt und entlastet Familien und erleichtert somit nicht zuletzt den Alleinerziehenden die Teilnahme am beruflichen und sozialen Leben. Damit erfüllt die OGS in Wolperath sowohl pädagogische als auch gesellschaftliche Funktionen.

  • „Seht her, wie bunt die Welt ist!“ Den Kindern dieses Lebensgefühl zu vermitteln und erlebbar zu machen, das ist eines unserer wichtigsten Anliegen. Die Vielfalt der Welt, die Vielfalt von menschlichem Handeln und Erleben, das alles wollen wir den Kindern zugestehen und nahebringen. Gleichzeitig fördern wir die gegenseitige Wahrnehmung, Akzeptanz und Wertschätzung, Bildung, Verantwortung, soziale Kompetenz und Umweltbewusstsein.

  • Ein Hauptaugenmerk der Grundschule und damit der OGS in Wolperath liegt auf der Förderung einer inklusiven Erziehung. Das nachmittägliche Angebot setzt die ganzheitliche und inklusive Erziehung am Vormittag fort. „Jedes Kind ist ein besonderes Kind!“ - dies ist uns eine Herzensangelegenheit.